6. November 2009

Nusskuchen

Ich habe für meine Enkelsöhne einen Nusskuchen gebacken...






Have a wonderful day


Kommentare:

  1. Liebe Doris,
    der Kuchen sieht sehr lecker aus - bin absoluter Kuchen-Fan. Leider habe ich (noch) keine Enkel - aber wenn....
    lg. Ruth

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Doris,
    der Kuchen ist mir sehr bekannt, ist unser Geburstagskuchen. Der, der immer bleibt, egal was sonst noch an Kuchen gewünscht wird.
    In die Mitte kommt ein Glas und dort hinein eine dickere mit Servietten umwickelte Kerze.
    Als Geburtstagskuchen bekommt der Teig natürlich dann die doppelte Menge an Schokolade;)
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße, Gaby

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Doris, wenn ich so das Rezept lese und das Foto ansehe, wird er den Enkeln schmecken. Lecker !!!
    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Doris,
    dankeschön für das Rezept, ich werde es gern demnächst ausprobieren. Der Kuchen sieht sehr lecker aus.

    Ich wünsche dir ein gemütliches Wochenende und eine schöne Zeit mit deinen Enkeln!
    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  5. Hmmmm, der sieht aber lecker aus!!! Krieg ich auch eine Portion ;-)

    Alles Liebe, Traude

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Doris!
    Danke für Deine Knuddelumarmung und Deine netten Zeilen :)
    Dein Kuchen sieht lecker aus...mmmhh! Bitte eine Portion auch für mich reservieren. Danke.
    Gute Nacht und träum süss. Lisa Libelle

    AntwortenLöschen
  7. Hm, Doris, es ist schon sehr spät, aber ich kann Deinen Nusskuchen förmlich riechen....
    Lg Luna

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Doris
    das sieht ja lecker aus!
    Und den Snow Effect muss ich auch wieder auf meinen Blog einfügen, es sieht so herrlich schön winterlich aus auf deinem Blog....
    Liebe Grüsse
    conni

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Doris,

    habe gerade Deinen Kommentar gesehen. Wenn Du magst, mache ich für Dich gerne so einen Häkelbeutel. Welche Farben liegen Dir denn?

    Übrigens, habe auch gerade einen Kuchen im Ofen, einen Kirsch-Guglhupf.

    Viele liebe Grüße,
    rosenresli

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Euren Besuch auf meinem Blog, und dass Ihr Euch die Zeit genommen habt, mir einen Kommentar zu hinterlassen ...