19. Dezember 2009

Vorfreude auf Weihnachten

Vorfreude auf Weihnachten
Ein Kind - von einem Schiefertafelschwämmchen
Umhüpft - rennt froh durch mein Gemüt.
Bald ist es Weihnacht! - Wenn der Christbaum blüht,
Dann blüht er Flämmchen.
Und Flämmchen heizen. Und die Wärme stimmt
Uns mild. - Es werden Lieder, Düfte fächeln. -
Wer nicht mehr Flämmchen hat,
wem nur noch Fünkchen glimmt,
Wird dann noch gütig lächeln.
Wenn wir im Traume eines ewigen Traumes
Alle unfeindlich sind - einmal im Jahr! -
Uns alle Kinder fühlen eines Baumes.
Wie es sein soll, wie's allen einmal war.

Joachim Ringelnatz

Kommentare:

  1. Danke für das schöne Gedicht und stimmungsvolle Eisläufer-Bild- ich freu mich auch schon und wünsche dir ebenfalls einen wundervollen 4. Advent! Herzlichst, Traude

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Doris,
    das Bild mit den Schlittschuhläufern auf dem gefrorenen See gefällt mir sehr - erinnert an eine schöne Zeit -
    danke für das Gedicht -
    auch dir einen schönen 4. Advent - lg. Ruth

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Doris,

    danke für das schöne Gedicht.
    Ich wünsche Dir und Deiner Familie ein schönes Weihnachtsfest, herzliche Grüsse Melontha

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Euren Besuch auf meinem Blog, und dass Ihr Euch die Zeit genommen habt, mir einen Kommentar zu hinterlassen ...