26. Juni 2010

Marienkäfer

Als ich dieses Foto sah war ich sofort begeistert.
Mein Schwiegersohn war so lieb und hat es mir überlassen.


Marienkäfer


Dem kleinen Käfer da im Sand
Biet hilfreich ich die linke Hand.
Er ist so lieblich anzuschau'n.
Dem Grün will ich ihn anvertrau'n.

Im Sand wie auf dem Wege gar
Läuft dieser Winzling schnell Gefahr,
Zerdrückt zu werden ohne Gnade.
Ich denk, er wär dafür zu schade.

Beachtlich, wie er Pflanzen putzt
Und damit auch dem Menschen nutzt,
Wenn er vertilgt der Läuse viel.
Bald fliegt er fort mit neuem Ziel.

Und seine Punkte auf dem Rücken,
Die uns beim Anblick neu beglücken,
Gebieten deutlich ein Signal :
Der kleine Kerl ist erste Wahl.


Kommentare:

  1. Liebe Doris,
    das Foto ist wunderschön und auch das Gedicht passt bestens zum Bild. Klasse!!!

    Liebe Grüße
    und ein schönes Wochenende
    Tina

    AntwortenLöschen
  2. Ein Spitzenfoto!
    Schönen Sonntag..lg Luna

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen liebe Doris,
    ein Superfoto so kann man den Marienkäfer in Natura kaum sehen.
    Und das Gedicht gefällt mir auch sehr gut.
    Ganz liebe Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen
  4. I love the ladybug photo, Doris. You take such great nature photos.

    AntwortenLöschen
  5. Olá, amiga!
    Que foto mais linda!
    O poema também é bonito!
    Uma ótima semana, cheia de paz e saúde.
    Beijinhos.
    Itabira
    Brasil

    AntwortenLöschen
  6. Hi dear ,i have an award for you....Laura

    AntwortenLöschen
  7. WOW was für ein traumhaft schönes Foto, megagenial *umfall*

    Liebe Grüße
    von Anke

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Euren Besuch auf meinem Blog, und dass Ihr Euch die Zeit genommen habt, mir einen Kommentar zu hinterlassen ...